Startseite

Exklusiv für IG Metall-Mitglieder

Neue CEBIT - frischer, intensiver und zum halben Preis

18.05.2018 | Am 11. Juni 2018 startet in Hannover die CEBIT 2018 - mit neuen Themen, neuen Formaten, frischer und intensiver. IG Metall-Mitglieder können das CEBIT-Dauerticket zum halben Preis erwerben (50 statt 100 Euro). Ab dem 28. Mai verdoppelt sich der Preis.

Die neue CEBIT präsentiert sich auf vier Plattformen: d!conomy, d!tec, d!talk und d!campus. Im Bereich d!conomy finden IT-Professionals und Entscheider aus Unternehmen, öffentlichem Sektor und Handel alles, was für die Digitalisierung von Wirtschaft und Verwaltung notwendig ist. Bei d!tec dreht sich alles um Entwickler, Innovationen und Startups. d!talk steht für die Visionäre, Querdenker, Experten und Kreativen aus aller Welt, die auf der CEBIT 2018 zu Gast sein werden. Das emotionale Herzstück der neuen CEBIT aber ist der d!campus - mit viel Platz zum Netzwerken in chilliger Lounge-Atmosphäre, Streetfood und Livemusik.

Prominente Vordenker und IT-Ikonen im Live-Talk

Das erste Speaker-Highlight gibt es zur Eröffnung am neuen Take-off Monday am 11. Juni: eine Keynote von Jaron Lanier. "Wer programmiert wen?" - diese spannende Frage wird auf der CEBIT Ranga Yogeshwar beantworten. Am 13. Juni gibt Deutschlands bekanntester Wissenschaftsjournalist intime Einsichten in das künftige Zusammenspiel von Mensch und Computer.

Aktuelles
...